Gestaltung: Grafik, DTP, Web

Professionelles Arbeiten in
Printmedien und Webentwicklung

Professionelles Layout im Print- und im Webbereich erfordert differenzierte Kenntnisse, und die Anforderungen steigen. Wir bieten Bildbearbeitung mit Photoshop für Einsteigerinnen und Fortgeschrittene, Grafikerstellung mit Illustrator, Kenntnisse über die Druckvorstufe, Layouten mit InDesign für unterschiedliche Vorkenntnisstufen bis hin zur Erstellung von pdf-Dateien.

Für Webgestaltung bieten wir HTML und CSS-Kurse, Einstieg in Dreamweaver sowie Einführung in Content Management-Systeme.

Photoshop Grundlagen

Nicht immer können Sie sich darauf verlassen, dass Bilder in einer Drucksache genau so erscheinen wie auf Ihrem Bildschirm. Dieser Kurs bietet den Einstieg, um Bilder für den professionellen Druck oder auch für Webseiten aufzubereiten.

Inhalt

  • Grundbegriffe Pixelgrafik
  • Dateiformate für Druck und Web
  • Farben und Farbmodi
  • Voreinstellungen im Programm
  • Überblick über die Werkzeuge
  • Grundlagen der Bildbearbeitung und Retusche
  • Einführung das Arbeiten mit Ebenen
  • Freisteller & Pfade
  • das Textwerkzeug

Photoshop Workshop: Freisteller

Einer Freistellung geht immer eine Auswahl voran. Diese kann auf verschiedene Arten erfolgen, welche Ihnen in diesem Workshop vorgestellt werden. Sie können, werden und müssen diverse Techniken kombinieren.

Inhalt

  • Auswahl über den Farbbereich
  • Auswahl speichern
  • Polygon-Lasso-Werkzeug
  • Schnellauswahl-Werkzeug
  • Arbeiten mit Ebenenmasken
  • Zeichenstift-Werkzeug (Pfade)
  • Kante verbessern
  • Maskierungsmodus
  • Anwendung von verschiedenen Methoden in einem Composing

Illustrator Grundlagen

Illustrator ist eines der führenden Grafikprogramme zum Erstellen von Illustrationen oder Logos und dem Verbinden von Pixel- mit Vektordateien. Lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten kennen, die Ihnen das Programm bietet.

Inhalt

  • Grundlegende Funktionen
  • Vektor- und Pixelgrafik
  • Voreinstellungen
  • Werkzeugpalette für Objekte
  • Farbpalette
  • Gruppen und Verbindungen
  • Schneidefunktion
  • Umwandeln von Objekten (verschieben, rotieren, skalieren, neigen, spiegeln)
  • Farben und Farbmodi
  • Ebenen
  • Filter und Effekte anwenden
  • Vektor- in Pixelgrafik umwandeln
  • Textfunktionen
  • Text an Pfade angleichen

Basiswissen für die Druckvorstufe

Die Anforderungen für das Erstellen einer druckfähigen Datei werden immer umfangreicher. Hier erfahren Sie, was Sie beim Einbinden von Bildern, beim Einsatz von Schriften und beim Abliefern einer Druckdatei beachten sollten.

Inhalt

  • Die Bedeutung von PDF als Standard in der Druckvorstufe
  • Auswahl von Bildformaten (EPS, TIFF)
  • analoger und digitaler Proof (Probedruck)
  • Belichtungsvorbereitung
  • Andruck
  • Überfüllungen in Grafikprogrammen
  • TrueType- und PostScript-Schriften
  • Dieser Kurs findet am runden Tisch statt.

InDesign Grundlagen

Wenn Sie Layouts am Computer erstellen oder bearbeiten wollen, brauchen Sie ein DTP-Programm wie InDesign.

Inhalt

  • Kennen lernen der Werkzeuge
  • Anwendungen und Arbeitsumgebung
  • Erstellen von Hilfslinien und Dokumentrastern
  • Einsatz von Paletten
  • Bild- und Textrahmen
  • Formatieren und Skalieren von Texten und Grafiken
  • Einsatz der typografischen Möglichkeiten
  • Fremddaten-Übernahme.

Flyer und Broschüren mit InDesign und Photoshop

Sie wollten schon immer wissen, wie Sie Flyer und Broschüren in InDesign unter Verwendung von Absatz- und Zeichenformaten und Musterseiten erstellen können? Und zwar so, dass Bilder sinnvoll platziert und der Lesefluss unterstützt werden! In diesem Kurs erstellen Sie einen Flyer von der Idee bis zum Druckvorstufen-PDF und erhalten Einblick in den Aufbau einer Broschüre.

Inhalt

  • Die verschiedenen Flyer-Formate
  • Absatz- und Zeichenformate erstellen
  • Musterseiten für Broschüren einrichten
  • einfache Bildbearbeitung und Bilder platzieren
  • Beschneidungspfade in Photoshop anlegen.

HTML Schnupperkurs

Sie tragen sich mit dem Gedanken einer eigenen Website und möchten gern wissen, wie Webseiten „hinter den Kulissen“ aussehen? Die Seitenbeschreibungssprache HTML ist immer noch die Basis dieser Technik. Lernen Sie ihre Grundzüge kennen. Dieses Wissen ist notwendig sowohl für die Benutzung moderner Web-Editoren als auch für den Einsatz von Content Management Systemen.

Inhalt

  • Grundbegriffe der Website-Gestaltung
  • Beschreibungs- und Programmiersprachen im Web
  • erste Schritte in HTML: Texte, Bilder, Hyperlinks
  • fertige Seiten testen
  • Ausblick auf moderne Techniken der Website-Programmierung.

Homepage gestalten mit Website X5

Sie brauchen einen eigenen Auftritt im Web, z. B. für Ihre selbständige Tätigkeit oder Ihren Verein, möchten keine Agentur beschäftigen und auch nicht viel Webgestaltung lernen? Das günstige Programm Website X5 bietet Ihnen eine Entwicklungsumgebung, in der Sie sich voll auf die Inhalte Ihres Webauftritts konzentrieren können – die Technik entsteht im Hintergrund.

Inhalt

  • Seitenstruktur des Webauftritts entwerfen
  • Layout wählen
  • Seitenaufteilung
  • Text, Bild und Tabellen einbauen
  • Navigation steuern
  • Veröffentlichen
  • Der Kurs bietet sich auch als Einstieg für ähnliche „clientseitige (nicht webserver-basierte) Content Management Systeme“ an.

Websites und Weblogs mit WordPress

WordPress ist ein weit verbreitetes Weblog-System, mit dem sowohl Blogs als auch andere Web-Auftritte nach modernen Standards benutzerfreundlich gestaltet werden können. Mit WordPress können Sie schnell und unkompliziert Ihre Inhalte im Web veröffentlichen.
WordPress ist kostenlos, nahezu beliebig erweiterbar und wird allen Ansprüchen an einen professionellen Webauftritt gerecht. Es eignet sich für den Einsatz als Blog genauso wie zur Erstellung von kleinen bis sehr umfangreichen Websites.

Inhalt

  • Aufbau von WordPress
  • Konfiguration einer bestehenden Installation
  • Einfügen von Inhalten (Texte, Bilder, Links)
  • Erstellen einer Site-Struktur
  • Erstellen eines Blogs
  • Verwenden von Layout-Vorlagen und PlugIns
  • Individualisierung mit Bordmitteln

WordPress Installation und Konfiguration

Besitzen Sie bereits eine WordPress Website oder einen WordPress Blog? Und haben Sie auch immer ein mulmiges Gefühl vor einem Update oder vor der Installation eines neuen Plugins, weil Sie sich fragen, ob die bestehende Website nachher noch genauso funktionieren wird, wie vorher? Oder möchten Sie das Design ändern und nicht die ganze Welt an Experimenten teilhaben lassen?
Da hilft es, sich eine lokale Installation von WordPress zu erstellen, um in Ruhe auf dem eigenen PC Dinge auszuprobieren, die dann später in der Online-Installation eingesetzt werden können.

Inhalt

  • Installation Apache Server, PhP und MySQL auf einem PC
  • Anlegen einer Datenbank
  • Download der WordPress Installationsdateien
  • Konfigurieren und Installieren von WordPress
  • Sicherheitseinstellungen

Homepage-Platzierung in Suchmaschinen

Sie haben eine Homepage und wollen im Web gefunden werden – was tun?

Inhalt

  • Übersicht über Suchmaschinen
  • Bedeutung und Grenzen von Meta-Angaben
  • Bewertung beim Marktführer Google
  • Umgang mit automatisch erzeugtem HTML-Code
  • Probleme bei Frames
  • Tipps und Tricks.

Content Management Systeme

Content Management Systeme (CMS) – auch Redaktionssysteme genannt – werden dann benutzt, wenn mehrere Personen unabhängig voneinander Inhalte in derselben Website pflegen müssen. Dazu trennt ein CMS Layout, Programmierung und Inhalt und vereinfacht dadurch die Pflege von Websites. Andererseits tauchen Aufgaben auf wie das Eintragen von Benutzern, die Entwicklung von Vorlagen (Templates) und die Administration des CMS.

Inhalt

  • Funktionsweise eines Content Management Systems
  • Aufgabenverteilung beim Einsatz eines CMS
  • Produktvarianten
  • Pflege einer Website am Beispiel einer Typo3-Installation.

Photoshop Workshop: Ebenen

In diesem Kurs lernen sie das professionelle Arbeiten mit Ebenen, angefangen vom Strukturieren über die diversen Einstellungsmöglichkeiten einzelner Ebenen – die Voraussetzung für gelungene Composings.

Inhalt

  • Ebenengruppen
  • Smart-Objekt
  • Ebenenmasken
  • Einstellungsebenen
  • Ebenemodi
  • Schnittmaske
  • Füllmethoden.

Voraussetzung: Grundlagen Photoshop