Zurück in den Beruf

Unterstützung beim Wiedereinstieg oder bei der Suche nach einer neuen Stelle

Nach einer beruflichen Pause wegen Familienphase, Krankheit, Auslandsaufenthalt oder auch beim Wechsel des Arbeitsplatzes machen wir Sie fit für den beruflichen Wiedereinstieg: mit moderner Stellenrecherche und Bewerbungsstrategie, Social Media, Tippen im 10-Finger-System, dazu Office-Anwendungen.

PC-Grundlagen Spezial: Schnelleinstieg in Windows, Word, Internetrecherche und E-Mail

Sie brauchen sehr schnell einen guten Einstieg in typische PC-Arbeit, zum Beispiel für Ihre Bewerbungsaktivitäten? Dafür haben wir einen kompakten Intensivkurs konzipiert, der Ihnen die Benutzung von Windows erklärt und Ihnen hilft, Ihre Dokumente (Dateien) gezielt zu speichern und zu ordnen. Dazu lernen Sie die wichtigsten Werkzeuge in der Textverarbeitung MS Word, um ansprechende Briefe zu schreiben. Gezielte Recherche im Internet ist ein weiterer Punkt, in den Sie hier einsteigen, und die Grundzüge des E-Mail-Verkehrs lernen Sie am Beispiel von MS Outlook.

Inhalt

  • Grundbegriffe rund um den Computer,
  • Fenstertechnik,
  • Speichern und Verwalten von Dateien,
  • Die Arbeitsoberfläche in Word,
  • Text schreiben und Fehler korrigieren,
  • Formatierung von Schrift und Absätzen,
  • Internetrecherche,
  • E-Mails senden und empfangen mit Outlook

Voraussetzung:

Umgang mit der Maus

Tippen lernen in 6 Stunden

Mit Fingerübungen, Visualisierungs- und Entspannungstechniken kommen die Tasten über den Kopf in die Finger. Was nach Zaubern klingt, funktioniert mit einem modernen System. Sie lernen, wie Ihre Finger blind über die Tasten huschen – nur üben müssen Sie nachher weiter.

Bitte beachten Sie unseren Sonderpreis für Jugendliche (10-17 Jahre) 130,00 €.

Voraussetzung

Keine

IT-Check

Wie stufe ich meine PC-Kenntnisse ein? Wie gehe ich mit den gängigen Anwendungen um? Wie erkenne ich meine Lücken? Lassen Sie sich mit einem IT-Check in verschiedenen Programmen testen.

Inhalt

Test je nach Kenntnissen in den Programmen:

  • Windows
  • Word
  • Excel
  • PowerPoint
  • Outlook
  • Internet

Sie erhalten eine aussagekräftige Kenntnisbestätigung.

Voraussetzung

keine

Hier ein Blick auf unsere Referentinnen …

Word meets Excel

Word ist für professionelle Texte zuständig, Excel für Berechnungen. Verbinden Sie die Rechenfunktion von Excel mit einem ansprechenden Brief in Word oder fügen Sie Kalkulationen und Statistiken in Berichte ein. Lernen Sie auch, eine Verknüpfung zwischen Word und Excel herzustellen, um im Word-Dokument die Inhalte automatisch aktualisieren zu lassen.

Inhalt

  • Eine Excel-Tabelle in Word einbinden
  • Von Word aus bearbeiten, auch mit Formeln
  • Verknüpfung zu einer Excel-Tabelle in Word festlegen
  • diese aktualisieren

Voraussetzung

Praxis in Word und Excel

XING – das Jobs-Netzwerk

Informieren Sie sich über das führende deutschsprachige Jobs-Netzwerk in einem ausführlichen Vortrag mit Live-Demonstration. Was ist XING und wie funktioniert es? Warum soll ich Mitglied von XING werden und was bringt es mir? Nutzen Sie XING, um den Job zu finden, der zu Ihnen passt und werden Sie von mehr als 20.000 Unternehmen und Recruiter gefunden. Erfahren Sie mehr über die Chancen, aber auch über die Risiken und Herausforderungen von XING.

Inhalt

  • Funktionsweise von XING
  • Vorteile einer kostenlosen Mitgliedschaft
  • das eigene Profil
  • Kontakte-Netzwerk
  • Jobbörse und Bewerbungsmöglichkeiten

Voraussetzungen: keine

 

LinkedIn – das internationale Business-Netzwerk

Lernen Sie in diesem Workshop das führende internationale Business-Netzwerk zu nutzen: Was ist LinkedIn und wie funktioniert es? Warum soll ich Mitglied von LinkedIn werden und was bringt es mir? Nutzen Sie LinkedIn, um alte berufliche Kontakte aufzufrischen und neue berufliche Kontakte zu knüpfen. Erfahren Sie mehr über die Chancen, aber auch über die Risiken und Herausforderungen von LinkedIn. Legen Sie, falls noch nicht vorhanden, Ihr Profil an und besprechen Sie die nächsten Schritte.

Inhalt

  • Funktionsweise von LinkedIn
  • Vorteile einer kostenlosen Mitgliedschaft
  • das eigene Profil – anlegen oder optimieren
  • Kontakte-Netzwerk
  • Bewerben über LinkedIn
  • Auftragsakquise über LinkedIn
  • Gruppen in LinkedIn

Voraussetzungen

  • Internet-Kenntnisse
  • digitales Foto
  • Lebenslauf
  • Zugangsdaten zum E-Mail Account (getestet)

InDesign – Vorlagenbearbeitung/Flyer und Broschüren

Sie haben von Ihrer*Ihrem Grafiker*in einen Flyer oder eine Broschüre in InDesign als Vorlage bekommen und wollen einzelne Inhalte aktualisieren? Dann helfen wir Ihnen mit den Grundlagen in InDesign textliche Veränderungen gezielt und sicher vorzunehmen und einzelne Bilder auszutauschen. Ergänzt wird dieser Kurs mit einem kleinen Ausflug zur Bildbearbeitung, und Sie lernen ein PDF für Ihren Druck zu erstellen.

Inhalt

  • Bedienoberfläche und Grundlagen InDesign
  • Grundlagen Flyer- und Broschürenaufbau
  • Textwerkzeuge, Textbearbeitung und Textimport aus Word
  • einfache Bildbearbeitung und Bilder platzieren
  • Druck- und Web-PDF erstellen

Voraussetzung:

Kenntnisse in Textverarbeitung und Dateiverwaltung

MS Teams für Einsteiger*innen

Microsoft Teams vereint vielfältige Kommunikationskanäle in einem Tool. Sie können Dokumente austauschen, Wissen in einem Wiki (virtuelles Lexikon) hinterlegen, chatten, telefonieren und per Video konferieren. MS Teams bietet darüber hinaus zahlreiche Erweiterungsmethoden – so können Tools von Drittanbietern unkompliziert eingebunden werden.
Hinweis: Der Funktionsumfang von MS Teams ist stark von der Konfiguration im Unternehmen oder der Organisation abhängig und auch davon, ob mit der Online- oder Download-Version gearbeitet wird.
Im Kurs verwenden wir die kostenlose Desktop-App von MS Teams. Features aus Office 365 und der Telefonie werden in diesem Kurs nicht berücksichtigt.
 

Inhalt

  • MS Teams Konzept verstehen
  • Chatten (allgemein oder in den Kanälen sowie in Videokonferenzen)
  • Team erstellen
  • Mitglieder einladen
  • Kanäle erstellen
  • Dokumente austauschen (Up- und Download)
  • Wiki erstellen
  • Office-Programme über MS Teams nutzen
  • Videokonferenz mit Whiteboard, Bildschirmteilung und Gruppenräumen
  • Tools einbinden (Beispiel Whiteboard)

Voraussetzung:

PC-Kenntnisse wie Dateiverwaltung, Internet, Up- und Download von Dateien, gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren Fenstern auf verschiedenen Ebenen, Bereitschaft, sich (kostenlos) bei MS Teams zu registrieren.
Anmerkung zum Kurs: Dieser Kurs findet Präsenz in der FCS AG statt, nicht online.

Word: Absätze, Aufzählungen und Einzüge formatieren

Von der eher intuitiven Word-Nutzung zu den Werkzeugen, die man im professionellen Einsatz braucht, ist es oft nur ein kleiner Schritt: Absätze, Aufzählungen und Einzüge richtig formatieren zu können ist die Basis nicht nur für professionelle Dokumente, auch für die Erstellung von Vorlagen.

Inhalt

  • „Weiche Zeilenschaltung“ richtig anwenden
  • Absatzabstände und Absatzeinzüge einrichten
  • Zeilenabstand anpassen
  • Nummerierung und Aufzählungen mit und ohne Weiche Zeilenschaltung formatieren
  • Bild positionieren

Voraussetzung

Word Modul 1 oder entsprechende Kenntnisse

Grundlagen der Präsentationserstellung am Beispiel PowerPoint

Pläne und Ergebnisse zu präsentieren erfordert Unterstützung durch ein Programm wie PowerPoint. Hier heben Sie Texte und Bilder hervor und betonen, was wichtig ist. Aber gute Präsentationen sind nicht nur Technik, sondern ein gelungenes Zusammenspiel von Bild und Mensch. Beides lernen Sie hier in Modul 1 mit den Grundwerkzeugen von PowerPoint.
 

Inhalt

  • Präsentationen planen und zielgerecht vorbereiten
  • Arbeitsoberfläche und Ansichten
  • Folienlayouts verwenden und anpassen
  • Folien erstellen, duplizieren, verschieben, löschen
  • Einfügen von Texten und Tabellen
  • Arbeiten mit einfachen Objekten (Bilder, Formen, Diagramme)
  • Einfache Animationen und nützliche Übergänge
  • Präsentieren und Ablaufsteuerung
  • Präsentationen und Handzettel drucken
 
Zwischen dem ersten und dem zweiten Kursteil werden Sie eine Präsentation als Hausaufgabe bearbeiten
 

Voraussetzung:

Praxis in Windows und Textverarbeitung
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Zoom – Videokonferenz für Anwender*in nutzen“ oder entsprechende Kenntnisse, Funktionen bei MS Online nur beschränkt nutzbar (z.B. kein Master möglich)

Sicherheit und Recherche im Internet

Sie möchten langfristig in der Lage sein, sich sicher im Internet zu bewegen? Hier lernen Sie, die umfangreichen Ressourcen des Internets zu nutzen, um zuverlässige Informationen zu finden und dabei die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Dieser Kurs beinhaltet Aufgaben zur selbstständigen Bearbeitung vor jedem Kurstermin.
 

Inhalt

  • Grundbegriffe der IT-Sicherheit
  • Suchmaschinen: Strategien entwickeln und Suchergebnisse handhaben
  • Browser sicher konfigurieren
  • Umgang mit Cookies
  • Bewertung von Online-Quellen
  • Datensparsamkeit, Misstrauen und Fähigkeit zur Überprüfung
  • Gerätesicherheit

Voraussetzung:

Grundkenntnisse in der Internetrecherche und im Umgang mit Browser und Suchmaschinen; Gute Kenntnisse in Word oder einer anderen Textverarbeitung
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Einführung in Zoom und OneDrive“ besucht oder entsprechende Kenntnisse

Digitale Kompetenzerfassung

In diesem Kurs erhalten Sie einen Einblick in den „Digital Competence Framework“ der EU. Sie lernen, welche Bereiche und Fähigkeiten abgedeckt werden und wie Sie Ihre eigenen Fähigkeiten in diesen Bereichen einschätzen können.
Wir konzentrieren uns auf die digitalen Kompetenzen, die für einen erfolgreichen Berufs(wieder)einstieg oder Berufswechsel wichtig sind und um Ihren privaten, digitalen Alltag zu bewältigen. Dazu stellen wir Ihnen die Kurse vor, mit denen Sie Wissenslücken schließen können. Bei der Buchung von 2 weiteren Kursen im Bereich Online Tools werden die Kosten der Digitalen Kompetenzerfassung zu 50% angerechnet.

Inhalt

  • Kenntnisse über den „Digital Competence Framework“ der EU
  • Selbsteinschätzung des eigenen Wissen und des Lernbedarfs in den Bereichen: Umgang mit digitalen Informationen, Kommunikation, Sicherheit, Problemlösung
  • Kennenlernen der digitalen Tools Mentimeter, Prezi und OneDrive

Voraussetzung:

Eigenes (auch kostenloses) Microsoft Konto mit Ihnen bekannten und funktionierenden Zugangsdaten; Ein mobiles Gerät und Kenntnisse im Umgang damit; Kenntnisse im Umgang mit Dateien und Ordnern, Internetsuche, Textverarbeitung und Tabellenkalkulation
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Zoom – Videokonferenz für Anwender*in nutzen“ oder entsprechende Kenntnisse

Effizientes Teamwork mit Online-Tools

Entdecken Sie die Möglichkeiten der Zusammenarbeit in der digitalen Welt. Nutzen Sie die Tools Nuudel, Padlet und Coggle, um die Terminfindung zu vereinfachen, das Team zu organisieren und kreative Ideen zu entwickeln.
 

Inhalt

  • Nuudel: Terminplanung und Umfragen erstellen
  • Padlet: auf einer digitalen Pinnwand planen und organisieren, Boards erstellen, Teammitglieder einladen und gemeinsam an Projekten arbeiten
  • Coggle: Mindmaps erstellen und online im Team bearbeiten

Voraussetzung:

Die Bereitschaft, sich Nutzungskonten für weitere Digitale Tools anzulegen; für Coggle ist ein Microsoft oder ein Gmail Konto erforderlich; Praxis in der Nutzung von E-Mail, Internet, Windows und Textverarbeitung
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Einführung in Zoom und OneDrive“ besucht oder entsprechende Kenntnisse

Mentimeter, Wortwolken und Prezi: Tools für Online-Präsentationen

Begeistern, Inspirieren, Zusammenarbeiten:  Mit diesen Tools bringen Sie mehr Schwung in Ihre Präsentationen.
Sie lernen die Tools Mentimeter, einen Wortwolkengenerator und Prezi Present in Ihrer kostenlosen Version kennen.
 

Inhalt

  • mit Mentimeter interaktive Umfragen oder ein Online-Quiz erstellen, Feedback einholen
  • Wortwolken generieren und gestalten
  • in einer Team-Präsentation mitarbeiten, Umfragen und Wortwolken einbinden
  • Ergebnisse in einer Zoom Konferenz präsentieren

Voraussetzung:

Gute Kenntnisse eines Präsentationstools z. B. PowerPoint; die Bereitschaft, sich Nutzungskonten für weitere Digitale Tools anzulegen; ein mobiles Gerät und Grundkenntnisse im Umgang damit; Praxis mit Internet, E-Mail und Textverarbeitung
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Einführung in Zoom und OneDrive“ besucht oder entsprechende Kenntnisse

Präsentationen mit Prezi Present und Prezi Video

Prezi – eine spannende Alternative zu PowerPoint. Erstellen Sie online professionelle Prezi-Präsentationen, die das Publikum begeistern und Ihre Botschaft auf einprägsame Weise vermitteln. Zeichnen Sie Ihre Präsentation mit Bild und Ton als Video auf und nutzen Sie diese zum Beispiel für Kund*innen, Kolleg*innen, soziale Medien oder Bewerbungen.
 

Inhalt

  • Präsentationen mit und ohne Vorlagen erstellen
  • Stil-Anpassung, mit Farben, Formen und Schriftarten
  • Einfügen von Bildern, Videos, Animationen oder Zoom-Bereichen
  • Storyblocks nutzen
  • Präsentation in Videokonferenzen halten oder offline teilen
  • Aufnahme von Videopräsentationen in Prezi Video

Voraussetzung:

Gute Kenntnisse eines Präsentationstools wie PowerPoint; Praxis in der Nutzung von Online Tools und vernetztem Arbeiten; Bereitschaft, sich Nutzungskonten für weitere Digitale Tools anzulegen; ein für Prezi geeigneter PC und der Google Chrome Browser.
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Einführung in Zoom und OneDrive“ besucht oder entsprechende Kenntnisse

Projektorganisation mit Zenkit

Zenkit Projects ist eine Projektmanagement-Software, die Teams dabei unterstützt, ihre Projekte effizient zu organisieren und zu verwalten. Lernen Sie mit diesem webbasierten Tool, Aufgaben zu erstellen, zu delegieren, zu verfolgen und zu verwalten, Zeitpläne zu erstellen, Ressourcen zuzuweisen, Dateien zu teilen und die Fortschritte des Projekts im Auge zu behalten. Wir verwenden ein kostenloses Konto.
 

Inhalt

  • Kollaborative Zusammenarbeit in Projekten am Beispiel Zenkit Projects
  • Projekte erstellen und teilen
  • Verschiedene Ansichten nutzen: Kanban, Listen, Tabellen, Mindmap
  • Abhängigkeiten und Workloads definieren
  • mit Gantt-Diagrammen arbeiten
  • globale Reports generieren
  • Vergleich mit anderen Projekt-Management-Tools

Voraussetzung:

Gute Kenntnisse einer Tabellenkalkulationssoftware, z. B. Excel; Bereitschaft, sich Nutzungskonten für weitere Digitale Tools anzulegen; Praxis in der Nutzung von Online Tools und vernetztem Arbeiten
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Einführung in Zoom und OneDrive“ besucht oder entsprechende Kenntnisse.

Digitale Bewerbung: Vom Bewerbungsvideo bis zu sozialen Medien

„Bild schlägt Text“ oder „Video kills the Anschreiben“. Die Videobewerbung ist mehr und mehr gefragt. Das Videointerview entwickelt sich immer mehr zur praktischen Alternative zum Bewerbungsgespräch.

Inhalt

  • Soziale Medien wie z. B. Xing oder LinkedIn nutzen
  • Präsentation der eigenen Qualifikation
  • Bewerbung per E-Mail oder per Onlineformular
  • Ein eigenes Karriereprofil veröffentlichen
  • Datenschutz
  • Videobewerbung mit PC oder Smartphone
  • Technik Tipps für Videointerviews

Voraussetzung:

Sie haben aktuelle Bewerbungsunterlagen, dazu IT-Kenntnisse und beherrschen den Umgang mit einem Smartphone
Voraussetzung für Web-Seminar: Kurs „Einführung in Zoom und OneDrive“ besucht oder entsprechende Kenntnisse