Web-Seminar MS Teams für Einsteiger*innen

Microsoft Teams vereint vielfältige Kommunikationskanäle in einem Tool. Sie können Dokumente austauschen, Wissen in einem Wiki (virtuelles Lexikon) hinterlegen, chatten, telefonieren und per Video konferieren. MS Teams bietet darüber hinaus zahlreiche Erweiterungsmethoden – so können Tools von Drittanbietern unkompliziert eingebunden werden.
Hinweis: Der Funktionsumfang von MS Teams ist stark von der Konfiguration im Unternehmen oder der Organisation abhängig und ob mit der Online- oder Download-Version gearbeitet wird.
Im Kurs verwenden wir die kostenlose Desktop-App von MS Teams. Features aus Office 365 und der Telefonie werden in diesem Kurs nicht berücksichtigt.
 

Inhalt

  • MS Teams Konzept verstehen
  • Chatten (allgemein oder in den Kanälen sowie in Videokonferenzen)
  • Team erstellen
  • Mitglieder einladen
  • Kanäle erstellen
  • Dokumente austauschen (Up- und Download)
  • Wiki erstellen
  • Office Programme über MS Teams nutzen
  • Videokonferenz mit Whiteboard, Bildschirmteilung und Gruppenräumen
  • Tools einbinden (Beispiel Whiteboard)

Voraussetzung:

PC-Kenntnisse wie Dateiverwaltung, Internet, Up- und Download von Dateien, gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren Fenstern auf verschiedenen Ebenen, Bereitschaft, sich (kostenlos) bei MS Teams zu registrieren.
Voraussetzung für Web-Seminar: Wir schulen dieses Programm via Zoom, dazu werden die Kenntnisse wie im Kurs Ztec („Zoom – Videokonferenz als Anwender*in nutzen“) benötigt. Wir nutzen MS Teams in diesem Fall nicht als Schulungsplattform.


Es gibt im Augenblick keine aktuellen Kurstermine zum Thema "Web-Seminar MS Teams für Einsteiger*innen".

Rufen Sie uns an unter 089 45 22 4470 oder nutzen Sie unser Kontaktformular -- wir informieren Sie gerne über alternative Schulungsmöglichkeiten.