50plus

Lernen mit Zeit und Muße

Wer sich im Internet informieren kann, per E-Mail private Kontakte pflegt oder Eintrittskarten bestellt, seine Korrespondenz per Computer erledigt und Bilder aus der Digitalkamera verarbeitet, kann mit Recht behaupten, up-to-date zu sein.

Wenn Sie es jetzt anpacken wollen, dann kommen Sie in einen unserer Einstiegskurse für Seniorinnen und Senioren. Es gibt die „lange“ Variante mit 4×3 Stunden am PC, E-Mail-Nutzung und Internet inklusive, und die „kurze“ Variante des Einstiegs für Mac-Nutzerinnen. Sie werden mit Kompetenz und Humor an den Umgang mit dem Computer herangeführt, damit Sie Lust bekommen dranzubleiben.

PC-Grundlagen und Windows

Wenn Sie einen richtig guten Einstieg brauchen – weil Sie am Anfang stehen oder weil Sie endlich mehr vom Computer begreifen wollen – dann ist dies der richtige Kurs für Sie.

Inhalt

  • Grundbegriffe rund um den Computer
  • Fenstertechnik
  • Umgang mit Programmen (App)
  • Speichern und Verwalten von Dateien und Ordnern
  • Erläuterung zu OneDrive
  • Startmenü für PC oder Tablet gestalten
  • Standardeinstellungen: Maus, Datenschutz, Erläuterung zu Profilvariationen
  • Kacheln hinzufügen/entfernen
  • Erläuterung und Funktionalität von Live-Kacheln
  • Basisinfo zu Browser/Suchmaschinen/Virenschutz
  • Gefahren im Internet und Mindestsicherheitsvorkehrungen
  • Datenschutzhinweise: welche Suchmaschine respektiert meine Privatsphäre

 

Voraussetzung: etwas Praxis mit Maus und Tastatur, PC mit Windows Betriebssystem, kein Apple Gerät.

Einstieg in das Mac OS X

Erhalten Sie einen schnellen Einstieg und Überblick über die Funktionen des modernen Apple Macintosh.

Inhalt

  • Grundbegriffe rund um den Computer
  • Fenstertechnik
  • Umgang mit Programmen
  • Speichern und Verwalten von Dateien und Ordnern
  • Sie können auch am eigenen Laptop arbeiten.

Digitale Bildverwaltung

Sie haben eine Digitalkamera, ein Android-Smartphone oder -Tablet und die Speicherkapazität wird allmählich voll? Lernen Sie in diesem Kurs, Ihre Bilder von den verschiedenen Geräten auf den PC zu übertragen oder z.B. auf einer externen Festplatte zu archivieren.

Inhalt

  • Klärung des Zusammenhangs von Betriebssystem (Windows 10 und Android) und Laufwerken
  • Anlegen einer Ordnerstruktur für die Fotos auf dem PC
  • Fotos von der Kamera, Smartphone und Tablet herunterladen
  • Fotos auf dem PC gezielt speichern
  • Archivieren auf einer externen Festplatte

Voraussetzung

Bringen Sie bitte Ihre Digitalkamera, Ihr Smartphone und/oder Tablet, sowie sämtliche Übertragungskabel (USB) und/oder Bildspeicherkarte mit – falls vorhanden auch externe Festplatte oder USB-Stick.

Photoshop Elements: Bildbearbeitung

Nicht immer ist ein Schnappschuss gleich vorzeigbar – bei digitalen Bildern können Sie (fast) alles verändern. Mit dem Programm Photoshop Elements, der „kleinen Schwester“ des großen Photoshop, können auch Nicht-Profis ihre Bilder aufbereiten…. sei es als Vorbereitung der Fotos für Fotobücher, Abzüge oder auch, um sie im Web zu präsentieren.

Inhalt

  • Wissenswertes zur Digitalfotografie
  • Auflösung und Bildformate (auch für Web)
  • Komprimierungsmöglichkeiten
  • Funktionen wie Bildgröße ändern
  • Ausschnitte
  • Farb-, Kontrast- und Helligkeitskorrekturen
  • Rote-Augen-Pinsel
  • Retuschieren.

Fotobuch

Die meisten fotografieren digital wie die Weltmeister und bedauern es irgendwann, keine Fotos mehr zu haben. Dabei gibt es eine Alternative. Die dünnen, feinen Fotobücher, die Sie sich am PC selbst zusammenstellen und über das Internet fertigen lassen können.

Inhalt

  • Download einer kostenfreien Software
  • einfache Bildbearbeitung mit dem Fotobuchprogramm
  • Grundeinstellungen
  • Gestaltung des Fotobuchs – Platzierung der Fotos
  • Einfügen von Textbausteinen
  • Layout der Umschlagseiten – in vielen Variationen

Bedienen und navigieren von Smartphone und Tablet auf Android

Sie haben ein Android Smartphone oder Tablet und wissen eigentlich gar nicht wie und was Sie alles damit einstellen sollen oder wie Sie welche Apps nutzen können? Hier in diesem Kurs wird Ihnen die grundlegende Bedienung Ihres Smartphones oder Tablet erklärt.
Die Grundfunktionen von Android werden am Beispiel von einem Samsung Smartphone demonstriert. Sie bringen Ihr Gerät bitte mit, auf Fragen zu anderen Modellen wird Best möglichst eingegangen.

Inhalt

  • grundlegende Bedienung und sicheres Navigieren im Benutzermenü
  • persönliche Einstellungen
  • WLAN-Zugang und Google-Konto einrichten
  • Telefonieren
  • im Internet surfen
  • E-Mail-Funktion nutzen
  • Termine und Kontakte verwalten
  • den Google Playstore nutzen

Voraussetzung: keine

Speichern und Ordnen kurz und kompakt

Arbeit hinterlässt Spuren, auch im PC. Das gezielte Speichern und Wiederfinden von Dateien und gelegentliches Aufräumen schafft Übersicht, Sicherheit und mehr (Speicher-)Kapazität im Windows Betriebssystem. Hier lernen Sie, Dateien in Ordnern zu verwalten und wiederzufinden, selbstständig alte Daten und Programme zu entfernen – ohne damit Schaden anzurichten.

Inhalt

  • Kurzer Überblick zu Beginn: Hardware (Datenträger)-Software (Betriebssystem, Apps, Browser, Suchmaschinen)
  • Laufwerke, Ordner und Dateien unterscheiden
  • Ordner anlegen
  • Dateien auf Ordner verteilen
  • Dateien auf Ordner verschieben, kopieren, umbenennen, löschen
  • korrekt speichern, auch auf externe Laufwerke
  • den Papierkorb leeren

Voraussetzung: PC-Grundbegriffe, Fenstertechnik und Menüs, PC mit einem Windows Betriebssystem, kein Apple